GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Microsoft Windows XP Installation und Administration Teil 5

Kurs-BezeichnungMicrosoft Windows XP Installation und Administration Teil 5
Kurs-Kategorie IT- / Netzwerktechnik
Sprachedeutsch
Beginn
Gesamtdauer8.0 Stunde
Kurs-Anbieternext-step GmbH
Beschreibung
Dies ist der letzte Kurs in der Lehrstoffreihe zur Installation und Administration von Microsoft Windows XP. Er behandelt die Verwendung von Basisdatenträgern und dynamischen Datenträgern, die Verwaltung von Laufwerkbuchstaben, Pfade und die Defragmentierung von Volumes auf Computern unter Microsoft Windows XP Professional. Weitere Themen sind das Konfigurieren und Verwalten verschiedener Dateisysteme, das Verwalten der Datenkomprimierung sowie das Schützen von Daten mit Hilfe von EFS auf Computern unter Microsoft Windows XP Professional. Abschließend wird erläutert, wie Sie Ressourcen und die Leistung überwachen und die Leistung auf einem Computer unter Microsoft Windows XP Professional optimieren. Die Verwendung der entsprechenden Tools wird ebenfalls behandelt.

Microsoft Windows XP Installation und Administration Teil 5

  • Benennen der Funktionen der Datenträgerverwaltung von Windows XP Professional.
  • Benennen der Funktionen der Organisation von Basisdatenträgern in Windows XP Professional.
  • Benennen von Optionen des Assistenten zum Erstellen neuer Partitionen, die beim Erstellen von Partitionen auf einem Basisdatenträger in Windows XP Professional ausgewählt werden können.
  • Benennen der Schritte zum Hinzufügen eines Basisdatenträgers auf einem Computer unter Windows XP Professional.
  • Benennen der Funktionen der Konvertierung eines Basisdatenträgers in einen dynamischen Datenträger in Windows XP Professional.
  • Unterscheiden zwischen den verfügbaren Volumetypen zum Organisieren eines dynamischen Datenträgers in Windows XP Professional.
  • Benennen von Optionen des Assistenten zum Erstellen neuer Volumes, die beim Erstellen eines einfachen Volumes auf einem dynamischen Datenträger in Windows XP Professional ausg
  • Benennen der wichtigen Funktionen beim Verschieben eines dynamischen Datenträgers zwischen Computern unter Windows XP Professional.
  • Benennen der Schritte in der richtigen Reihenfolge zum Vorbereiten des Datenträgers für die Aktualisierung von früheren Windows-Betriebssystemen auf Windows XP Professional.
  • Benennen von Volumeeigenschaften, die mit Hilfe der Datenträgerverwaltung in Windows XP Professional angezeigt werden können.
  • Benennen von Kriterien zum Erweitern von Basisdatenträger-Partitionen oder dynamischen Datenträgervolumes in Windows XP Professional.
  • Benennen von Kriterien zum Löschen von Datenträgerpartitionen oder -volumes in Windows XP Professional.
  • Ändern eines Laufwerkbuchstabens für eine Partition, ein Volume oder ein Laufwerk in Windows XP Professional.
  • Erstellen eines Bereitstellungspunktes in Windows XP Professional.
  • Benennen der Funktionen des Tools "Defragmentierung" in Windows XP Professional.
  • Benennen der verfügbaren Defragmentierungsoptionen in Windows XP Professional, wenn Sie das Befehlszeilenprogramm "Defrag.exe" verwenden.
  • Unterscheiden zwischen den Funktionen der FAT- und FAT32-Dateisysteme, die von Windows XP Professional unterstützt werden.
  • Benennen der Funktionen von NTFS (New Technology File System), die von Windows XP Professional unterstützt werden.
  • Benennen von Richtlinien zur Auswahl eines Dateisystems beim Formatieren einer Festplatte in Windows XP Professional.
  • Zuordnen der Methoden zur Konvertierung von Dateisystemen in das von Windows XP Professional unterstützte NTFS (New Technology File System) zu den entsprechenden Merkmalen.
  • Benennen von Funktionen der Datei- und Ordnerkomprimierung von NTFS (New Technology File System) in Windows XP Professional.
  • Komprimieren von NTFS-Dateien oder -Ordnern in Windows XP Professional.
  • Zuordnen von Kopier- und Verschiebevorgängen in Windows XP Professional zum Komprimierungsstatus komprimierter Dateien oder Ordner.
  • Benennen von Richtlinien für die optimale Verwaltung der NTFS-Datenkomprimierung (New Technology File System) in Windows XP Professional.
  • Benennen von Funktionen zum Erstellen und Entfernen freigegebener Ordner in Windows XP Professional.
  • Benennen von Funktionen der Datei- und Ordnerberechtigungen von NTFS (New Technology File System) in Windows XP Professional.
  • Benennen von Berechtigungen zum Optimieren des Ordnerzugriffs in Windows XP Professional.
  • Benennen von Richtlinien zur Verwaltung und Problembehandlung des Zugriffs auf Dateien und Ordner in Windows XP Professional.
  • Benennen wichtiger Funktionen der Überwachung von Dateisystemen und Konten in Windows XP Professional.
  • Benennen wichtiger Funktionen von EFS (Encrypting File System) in Windows XP Professional.
  • Benennen von Funktionen der Datei- oder Ordnerverschlüsselung, bei der die Encrypting File System-(EFS-)Funktion von Windows XP Professional verwendet wird.
  • Benennen von Überlegungen beim Hinzufügen eines autorisierten Benutzers zu einer EFS-verschlüsselten Datei (EFS = Encrypting File System) in Windows XP Professional.
  • Benennen der Funktionen für die Wiederherstellung verschlüsselter Dateien und Ordner in Windows XP Professional.
  • Benennen der Richtlinien für die Implementierung der Encrypting File System-(EFS-)Funktion von Windows XP Professional.
  • Benennen der Systeminformationen, die unter Windows XP Professional ermittelt werden können.
  • Benennen der Aufgaben zur Überwachung und Verwaltung von Anwendungen mit dem Task-Manager unter Windows XP und mit dem Windows Installer.
  • Benennen häufig verwendeter Maße zur Überwachung von Prozessen im Task-Manager von Windows XP Professional.
  • Benennen häufig verwendeter Maße, die zur Überwachung der Leistung im Task-Manager von Windows XP Professional herangezogen werden können.
  • Benennen der Funktionen zur Überwachung der Netzwerkkonnektivität mit Hilfe der Registerkarte "Netzwerk" im Task-Manager von Windows XP Professional.
  • Benennen der Funktionen der Leistungstools von Windows XP Professional.
  • Benennen von Leistungsoptionen, die unter Windows XP Professional konfiguriert werden können.
  • Benennen von Überlegungen bei der Konfiguration, Verwaltung und Problembehandlung geplanter Tasks unter Windows XP Professional.
  • Benennen von Funktionen von anwendungs-, sicherheits- und systembezogenen Ereignisprotokollen, die der Überwachung der Windows XP Professional-Systeminformationen dienen.
  • Unterscheiden zwischen den drei Arten von System- und Anwendungsereignissen, die in den Ereignisprotokollen von Windows XP Professional aufgezeichnet werden.
  • Zuordnen der Methoden für das Anzeigen von Ereignisprotokollen unter Windows XP Professional zu den gewünschten Ergebnissen.
  • Benennen der Optionen zur Beschränkung der Größe von Protokolldateien in der Ereignisanzeige von Windows XP Professional.
  • Benennen der Funktionen für das Archivieren von Ereignisprotokollen in der Ereignisanzeige von Windows XP Professional.
  • Kursnr.: de_DE_72514_ng
    Vorkenntnisse
    Art der Durchführung:CBT
    ZielgruppeDieser Kurs richtet sich an IT-Fachkräfte, die noch keine Erfahrungen mit der Windows XP-Umgebung besitzen, jedoch folgende Voraussetzungen mitbringen: Sie leisten Support für Windows XP Professional-Desktops, für die Produktfamilie Windows XP oder fü
    Durchführungsort
    Zusätzlich benötigtes Material
    Systemvoraussetzung
    Qualifikation
    Preis
    Zum Angebot
    Letzte Änderung29.11.2011