GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Microsoft Windows Server 2003, Planung der Netzwerkinfrastruktur Teil 2

Kurs-BezeichnungMicrosoft Windows Server 2003, Planung der Netzwerkinfrastruktur Teil 2
Kurs-Kategorie IT- / Netzwerktechnik
Sprachedeutsch
Beginn
Gesamtdauer8.0 Stunde
Kurs-Anbieternext-step GmbH
Beschreibung
Dies ist der erste Kurs in einem aus vier Kursen bestehenden Studienplan, mit dem der Teilnehmer auf Prüfung 70-293, Planung und Wartung einer Microsoft Windows Server 2003-Netzwerkinfrastruktur, vorbereitet wird. In diesem Kurs steht der Bereich DNS im Vordergrund - einschließlich Servern, Namespaces, Zonen und DNS/WINS-Integration. Die Optimierung und Problembehandlung für DNS und WINS werden ausführlich besprochen. Der Kurs beinhaltet szenariobasierte NLOs (NETg Learning Objects), die es dem Teilnehmer ermöglichen, an Teilen des Entscheidungsfindungsprozesses hinsichtlich der Planung einer Netzwerkinfrastruktur mitzuwirken.

Microsoft Windows Server 2003, Planung der Netzwerkinfrastruktur Teil 2

  • Führen Sie die Phasen für den Namensauflösungsvorgang des DNS-Clients auf.
  • Identifizieren Sie die für die Platzierung des DNS-Servers zu berücksichtigenden Faktoren.
  • Ordnen Sie den DNS-Serverfunktionen die am besten geeigneten Verwendungsmöglichkeiten zu.
  • Kategorisieren Sie die Konfigurationen nach ihrer Sicherheitsstufe.
  • Identifizieren Sie die bei der Auswahl der DNS-Domänennamen zu berücksichtigenden Faktoren.
  • Identifizieren Sie Richtlinien zum Auswählen geeigneter Namespaceoptionen.
  • Identifizieren Sie Richtlinien für die Planung eines Namespace.
  • Ordnen Sie die Zonentypen ihrer jeweiligen Verwendung zu.
  • Identifizieren Sie die Faktoren, die bei der Planung der Zonensicherheit berücksichtigt werden müssen.
  • Identifizieren Sie Richtlinien für die Planung von Zonen.
  • Identifizieren Sie die Faktoren, die bei der Planung der Zonenübertragung und der Replikation berücksichtigt werden müssen.
  • Identifizieren Sie Maßnahmen für die Sicherung von Zonenübertragungen.
  • Identifizieren Sie Gründe für die Delegierung von Zonen.
  • Identifizieren Sie Richtlinien zur Planung der Zonenreplikation und Delegierung.
  • Identifizieren Sie die Faktoren, die hinsichtlich der Änderung von Rekursions- und Stammhinweiseinstellungen beachtet werden müssen.
  • Identifizieren Sie die Optionen zur Optimierung der DNS-Serverantwort.
  • Identifizieren Sie die Faktoren, die hinsichtlich der Optimierung der DNS-Serverfunktionalität beachtet werden müssen.
  • Ordnen Sie den Optimierungsoptionen für DNS-Server die entsprechende Auswirkung zu.
  • Identifizieren Sie die Optionen, die in nslookup zur Überprüfung von Ressourceneinträgen (Resource Records, RRs) verfügbar sind.
  • Identifizieren Sie die Schritte zur Problembehandlung bei der Auflösung des Hostnamens.
  • Ordnen Sie häufigen DNS-Problemen ihre jeweilige Lösung zu.
  • Unterscheiden Sie zwischen den Namensauflösungsoptionen für Lmhosts und WINS.
  • Identifizieren Sie die bei der Bestimmung der Anforderungen für WINS-Server zu berücksichtigenden Faktoren.
  • Identifizieren Sie die bei der Bestimmung der Anforderungen für die WINS-Replikation zu berücksichtigenden Faktoren.
  • Identifizieren Sie die beim Planen einer WINS-Lösung zu berücksichtigenden Aspekte.
  • Identifizieren Sie die bei der Integration von DNS und WINS zu berücksichtigenden Faktoren.
  • Identifizieren Sie Richtlinien für die Planung einer WINS-Lösung.
  • Unterscheiden Sie zwischen den Änderungen des Erneuerungsintervalls für den Client.
  • Identifizieren Sie die verwendeten Leistungsindikatoren bei der Optimierung von WINS.
  • Identifizieren Sie Richtlinien für die Verbesserung der WINS-Leistung.
  • Identifizieren Sie Richtlinien für die Optimierung der Replikation zwischen WINS-Servern.
  • Kursnr.: de_DE_73317_ng
    Vorkenntnisse
    Art der Durchführung:CBT
    ZielgruppeSchwerpunkt. Vermittlung praktischer Fähigkeiten. Zielgruppe. Dieser Kurs richtet sich an Einzelpersonen, die die MCSE-Qualifizierung erlangen und/oder an Prüfung 70-293, Planung und Wartung einer Microsoft Windows Server 2003-Netzwerkinfrastruktur, tei
    Durchführungsort
    Zusätzlich benötigtes Material
    Systemvoraussetzung
    Qualifikation
    Preis
    Zum Angebot
    Letzte Änderung29.11.2011