GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

SAP R/3 HR: Personalabrechnung

Kurs-BezeichnungSAP R/3 HR: Personalabrechnung
Kurs-Kategorie SAP
Sprachedeutsch
Beginn
Gesamtdauer4.5 Stunde
Kurs-Anbieternext-step GmbH
Beschreibung
Das Computer Based Training (CBT) behandelt die Einbettung des HR in das SAP R/3-System, klärt die Grundstrukturen, die für einen erfolgreichen Einsatz angelegt werden müssen, geht detailliert auf die wichtigsten Infotypen ein, vermittelt das zur Pflege der Infotypen notwendige Hintergrundwissen und zeigt schließlich den Ablauf der Personalabrechnung von der Simulation über die Freigabe, den produktiven Abrechnungslauf, die Korrekturmöglichkeiten und zuletzt die Erzeugung der Entgeltnachweise und der Entgeltüberweisungen.

SAP R/3 HR: Personalabrechnung

  • Der Lerner soll wissen, wie er mit SAP Logon ins SAP System einsteigen kann.
  • Der Lerner soll die Reihenfolge der Bearbeitungsschritte bei der Erstanmeldung kennen.
  • Der Lerner soll die Hauptstruktur des SAP-Fensters gliedern können.
  • Der Lerner soll die wesentlichen Änderungen im Bildkopf des EnjoySAP-Fensters benennen können.
  • Der Lerner soll die wesentlichen Änderungen in Bildrumpf und Statusleiste des EnjoySAP-Fensters benennen können.
  • Der Lerner soll die Bestandteile des SAP Easy Access Fensters kennen.
  • Der Lerner soll wissen, welche Möglichkeiten er in EnjoySAP hat, ein ausführbares Programm aufzurufen.
  • Der Lerner soll die allgemeinen Einstellmöglichkeiten zum Bild SAP Easy Access kennen.
  • Der Lerner soll die Struktur des Business Workplace Fensters kennen.
  • Der Lerner soll wissen, in welcher Weise Workflow-Prozesse im Business Workplace integriert sind.
  • Der Anwender kann die zentralen Funktionen des HR beschreiben.
  • Der Anwender kann die Integration des HR in das SAP R/3-System nachvollziehen.
  • Der Anwender soll verstehen, wie die Struktur eines Unternehmens im R/3-System abgebildet wird.
  • Der Anwender kennt die Funktion der Personalstruktur im HR und kann zwischen administrativer und organisatorischer Personalstruktur unterscheiden.
  • Der Anwender kann die Funktion der Infotypen beschreiben und er kann Infotypen zur Pflege aufrufen
  • Der Anwender kann erklären, welche Infotypen für die Personalabrechnung erforderlich sind.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die Basisbezüge zu pflegen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, eine zusätzliche Bankverbindung anzulegen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die im Infotyp Steuerdaten D hinterlegten Steuermerkmale zu pflegen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die Sozialversicherungsdaten im Infotyp Sozialversicherung D zu ändern.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, für einen Mitarbeiter die Stammdaten gemäß DEÜV anzulegen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, den Infotyp Vermögensbildung anzulegen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die wiederkehrenden Be- und Abzüge anzuzeigen und auszuwerten.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, ergänzende Zahlungen anzulegen.
  • Der Lerner weiß, welche Angabe für die Anlage einer Direktversicherung zwingend erforderliche sind, und welche weiteren Informationen optional und sinnvoll sind.
  • Der Lerner kann beschreiben, nach welchen Grundsätzen die Zeitdaten für die Personalabrechnung erfasst werden.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, Abwesenheiten mit Hilfe der Schnellerfassung zu erfassen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, Mehrarbeiten im entsprechenden Infotyp zu erfassen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, Entgeltbelege zu Erfassen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die grundsätzlichen Schritte und die wesentlichen Basisdaten einer Personalabrechnung zu beschreiben.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, den Abrechnungskreis zu setzen bzw. zu wechseln und die Zuordnung einer Personalnummer zu einem Abrechnungskreis zu prüfen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die Funktion des Abrechnungsverwaltungssatzes zu beschreiben und den Abrechnungsverwaltungssatz anzeigen zu lassen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, den Abrechnungsstatus eines Mitarbeiters zu überprüfen und zu ändern.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, eine Personalabrechnung zu simulieren und das Abrechnungsprotokoll auszuwerten.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, eine Abrechnung freizugeben und zu starten.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, eine Abrechnung auf Konsistenz und inhaltliche Richtigkeit zu prüfen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, die notwendigen Schritte zur Korrektur und Beendigung einer Abrechnung zu beschreiben.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, nach einer Abrechnung Entgeltnachweise zu erstellen.
  • Der Lerner wird in der Lage sein, eine Entgeltüberweisung durchzuführen
  • Kursnr.: de_de_14426_ng
    Vorkenntnisse
    Art der Durchführung:CBT
    ZielgruppeMitarbeiter aus der Personalabrechnung. - Mitarbeiter aus dem Personalwesen. - Mitarbeiter eines Projektteams in der Organisations- und Konzeptionsphase. - Alle Mitarbeiter, die an einem Überblick über SAP R/3 HR interessiert sind. Voraussetzu
    Durchführungsort
    Zusätzlich benötigtes Material
    Systemvoraussetzung
    Qualifikation
    Preis119.00 Euro (Inkl. MwSt.)
    Zum Angebot http://www.next-step.de/webios/cms/cms_ausgabe.pl? ...
    Letzte Änderung17.11.2011