GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

FMEA - Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

Kurs-BezeichnungFMEA - Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse
Kurs-Kategorie Sonstige Lehrgänge
SpracheDeutsch
Beginn
Gesamtdauer
Kurs-AnbieterDGQ, Deutsche Gesellschaft für Qualität
BeschreibungFMEA- Methode des Qualitätsmanagements in der Konstruktions- und Produktionsphase
Die FMEA ("Failure Mode and Effects Analysis") ist eine Analysemethode zur Risikoabsicherung und Fehlerverhütung während der Konstruktions- und Produktionsphase. Sie ist auch unter den Bezeichnungen "Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse" und "Ausfalleffekt-Analyse" bekannt. Mit Hilfe der FMEA werden Ausfallarten aller Komponenten eines Systems und deren Auswirkungen auf das System untersucht. Die FMEA findet ihre größte Verbreitung in der Automobil- und Automobilzuliefer-Industrie, wird aber auch zunehmend in anderen Branchen angewandt. Inzwischen gehört die FMEA zu den am meisten eingesetzten und wirksamsten Methoden des Qualitätsmanagements. Sie lernen die FMEA als Instrument der Fehlervorbeugung kennen. Die unterschiedlichen Arten der FMEA können Sie geeignet auswählen und nutzbringend einsetzen. Sie beherrschen den Prozess der Planung und Durchführung einer FMEA.
Vorkenntnisse
Art der Durchführung:CBT
ZielgruppePersonen, die die Methodik der FMEA kennlernen und in ihrer Organisation anwenden möchten, z.B. Entwickler, QM-Beauftragte und Qualitätsmanager, für die Durchführung von FMEA verantwortliche Teamleiter und Mitarbeiter.
Durchführungsort
Zusätzlich benötigtes Material
SystemvoraussetzungIE 5.5, 6.0, 7.0, siehe auch www.dgq.de/elearning/, Link 'Ihr PC'
Qualifikation
PreisEUR 195,- inkl. 7 % MwSt.
Zum Angebot http://www.dgq.de/elearning/
Letzte Änderung27.05.2011