GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Bachelor Lebensmittelverfahrenstechnik

Kurs-BezeichnungBachelor Lebensmittelverfahrenstechnik
Kurs-Kategorie Beruf & Karriere, Biologie, Physik, Chemie, Elektrotechnik
SpracheDeutsch
Beginnjederzeit
Gesamtdauer42 Monate
Kurs-AnbieterWilhelm Büchner Hochschule
BeschreibungMit dem erworbenen Wissens- und Erfahrungsspektrum sind Sie als Absolvent des Bachelor-Studiengangs Lebensmittelverfahrenstechnik ideal ausgebildet, die Herausforderungen einer interessanten und abwechslungsreichen Position in jedem denkbaren Einsatzfeld der Lebensmittelverarbeitung und verwandten Bereichen anzunehmen.

Die Verfahrenstechnik ist eine eigenständige und interdisziplinäre Ingenieurwissenschaft, die die Denkweise des Chemikers und Physikers mit der des Ingenieurs verbindet. Die Lebensmittelverfahrenstechnik ist hier ein besonders spannendes Feld, denn sowohl das Herstellen als auch das Haltbarmachen von Lebensmitteln sind grundsätzlich durch verfahrenstechnische Prozesse gekennzeichnet. Als Ingenieur der Lebensmittelverfahrenstechnik entwickeln Sie Verfahren zur mechanischen und thermischen Verarbeitung von Nahrungsmitteln sowie deren Werterhaltung durch geeignetes Verpacken.

Der modular aufgebaute Bachelor-Studiengang Lebensmittelverfahrenstechnik vermittelt Ihnen fachliches Grundlagenwissen in Mathematik, Physik, Chemie und Informatik sowie Basiskenntnisse der Kernthemen der Ingenieurwissenschaften wie Technische Mechanik, Technische Thermodynamik, Fluidmechanik, Maschinenelemente, Konstruktionslehre, Elektrotechnik und Elektronik, Wärme- und Stoffübertragung sowie Mess- und Regelungstechnik. In den Modulen des Kernstudiums (Physikalische Chemie, Mechanische Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie und -kunde, Mikrobiologie der Lebensmittel und Simulation von lebensmittelverarbeitenden Prozessen) werden Ihre im Grundlagenbereich erworbenen Kenntnisse in den verfahrenstechnischen Bereich erweitert und das produkt- und verfahrensübergreifende Denken geschult.

 

Sie können in diesem Bachelor-Studiengang Ihre Kenntnisse in einem der drei Schwerpunkte vertiefen: Produktion, Verfahrenstechnik oder Nachhaltigkeit. Sie können aber auch frei aus den angebotenen Wahlmodulen eine eigene Kombination nach Ihren persönlichen Interessen erstellen.

VorkenntnisseAllg. Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife, allg. o. fachgebundene Fachhochschulreife, Gasthörer mit dem Ziel Hochschulzugangsprüfung
Art der Durchführung:Blended Learning
ZielgruppeBerufstätige mit Weiterbildungsinteresse
DurchführungsortFernstudium
Zusätzlich benötigtes Material
Systemvoraussetzung
QualifikationBachelor of Engineering (B. Eng.)
Preisauf Anfrage
Zum Angebot http://www.wb-fernstudium.de/verfahrenstechnik/bac ...
Letzte Änderung21.03.2016