GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Bachelor-Studiengang Energieinformatik

Kurs-BezeichnungBachelor-Studiengang Energieinformatik
Kurs-Kategorie Projektmanagement, Beruf & Karriere, Hardware / Technik, Sonstige EDV-Anwendungen, Energieberatung
SpracheDeutsch
Beginnjederzeit
Gesamtdauer42 Monate
Kurs-AnbieterWilhelm Büchner Hochschule
BeschreibungDer Bachelor-Studiengang Energieinformatik ist ein interdisziplinäres Fernstudium, das sich sowohl wissenschaftlich als auch in der Anwendung mit Planung, Konzeption, Gestaltung, technischen Realisierung und Qualitätssicherung von Energieinformationssystemen und -netzen beschäftigt.

Es integriert die Grundlagen der Informatik sowie technische und wirtschaftliche Aspekte der heutigen und zukünftigen Energieversorgungssysteme. Dieser Studiengang bietet Ihnen neben dem breiten Fachspektrum der Energieinformatik Wahlmöglichkeiten. So können Sie Ihr Fernstudium nach Ihren beruflichen Interessen gestalten.

Die Anforderungen an Energiesysteme sind vielfältig. Versorgungssicherheit, Betriebssicherheit, Sicherheit vor Angriffen, optimale Lastverteilung in den Energienetzen, Umweltverträglichkeit, Energieeffizienz und Bezahlbarkeit sind die wichtigen Aspekte dabei. Durch die stärkere Nutzung von erneuerbaren Energien, ergeben sich dezentrale Einspeisungen in die Versorgungsnetze, die die Energieflüsse deutlich verändern. Auch durch die Zunahme der Elektromobilität werden sich neue Last- und Einspeiseverteilungen ergeben. Alle Aspekte führen zu einem äußerst komplexen Energieversorgungssystem, das entsprechend geregelt und gemanagt werden muss.

Die Informatik spielt hier eine zentrale Rolle. Mit ihr ist eine optimierte Lösung zwischen Umweltverträglichkeit, Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit erreichbar. Als Energieinformatiker müssen Sie somit die Anforderungen an die Energieversorgungssysteme der Zukunft verstehen und Lösungen für die optimale Erzeugung, Speicherung und Verteilung in kleinen und großen Energieinformationsnetzen erarbeiten.

 

Als Bachelor of Science in Energieinformatik sind Sie auf eine Berufspraxis vorbereitet, die geprägt ist durch den Wandel und durch Analyse, Entwicklung und Anwendung in Energieinformationssystemen und -netzen in betrieblichen und gesellschaftlichen Bereichen. Spannende Arbeitsfelder finden Sie unter anderem in der IT-Branche, bei Energieversorgern, bei KMUs in der Energiebranche und in der Forschung.

VorkenntnisseAllg. Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife, allg. o. fachgebundene Fachhochschulreife, Gasthörer mit dem Ziel Hochschulzugangsprüfung
Art der Durchführung:Blended Learning
ZielgruppeBerufstätige mit Weiterbildungsinteresse
DurchführungsortFernstudium
Zusätzlich benötigtes Material
Systemvoraussetzung
QualifikationBachelor of Science (B. Sc.)
Preisauf Anfrage
Zum Angebot http://www.wb-fernstudium.de/informatik/bachelor-s ...
Letzte Änderung21.03.2016