GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Nonprofit Managemente&Governance

Kurs-BezeichnungNonprofit Managemente&Governance
Kurs-Kategorie Managementtechniken
Sprachedeutsch
Beginn01.09.2016
Gesamtdauer
Kurs-AnbieterWissenschaftliche Weiterbildung - Universität Heidelberg
BeschreibungNon-Profit-Organisationen erfordern ein sehr spezielles Management: Auf der einen Seite gilt es, moderne Konzepte der klassischen Unternehmensführung sinnvoll einzusetzen, auf der anderen Seite müssen die wesentlich stärkere Wertorientierung und die gesetzlichen Rahmenvorgaben in das Management einfließen.

Der Masterstudiengang Nonprofit Management & Governance ist ein konsequent interdisziplinäres Aus- und Weiterbildungsangebot für angehende und aufstrebende Führungskräfte in Nonprofit Organisationen.

Das berufsbegleitend studierbare Masterprogramm besteht aus 10 Modulen und ist auf vier Semester Regelstudienzeit angelegt. Nonprofit Management & Governance bietet neben der Vermittlung akademischen Grundlagenwissens auch aktuelle Fallbeispiele aus der Praxis; zudem wird ein unmittelbarer Bezug zu eigenen Projekten ermöglicht. Die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung wird unterstützt durch das Coaching- & Mentoring-Programm.

Qualifikationsziele

Gegenstand des Studiengangs Nonprofit Management & Governance ist das Erlangen und Vertiefen von führungsrelevanten Kenntnissen und Kompetenzen ebenso in der Steuerung und Strategieentwicklung von Nonprofit Organisationen, wie Stiftungen und Sozialunternehmen, sowie auch in den Bereichen Leadership und Governance, Sozialmanagement, Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht, dem Verständnis globaler zivilgesellschaftlicher Zusammenhänge und sozialer Investitionen. Die Studieninhalte betreffen neben der Vermittlung von Fachkenntnissen in besonderem Maße die interdisziplinären Aspekte verantwortlichen Handelns in den Arbeitsfeldern des Dritten Sektors und Sozialunternehmen. Der Studiengang berücksichtigt die interkulturellen und interreligiösen Aspekte sozialen Handelns und vereint sowohl Praxisnähe als auch Wissenschaftsbezug.

Inhaltlich und methodisch unterscheidet sich der Masterstudiengang von den bereits etablierten MBA-Angeboten im Bereich Nonprofit-Management. Das Lehrkonzept ist auf die Förderung sozialer Investitionen und Innovationen gerichtet und fokussiert auf drei für Führungskräfte wichtigen Themen: Strategieentwicklung, Leadership und Governance in gemeinwohlorientierten Organisationen.

Vorkenntnisse
Art der Durchführung:Blended Learning
ZielgruppeDer weiterbildende Masterstudiengang richtet sich an angehende und etablierte Führungskräfte von Nonprofit Organisationen, Stiftungen, Kultur- und Bildungseinrichtungen sowie an Praktiker aus Wohlfahrtsverbänden und Entwicklungshilfeorganisationen.
DurchführungsortHeidelberg
Zusätzlich benötigtes Material
Systemvoraussetzung
Qualifikation
Preis2920€ pro Semester
Zum Angebot https://www.csi.uni-heidelberg.de/lehre/aufbau.htm
Letzte Änderung09.11.2015