GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3 (Gebäudetechnik, Veranstaltungstechnik)

Kurs-BezeichnungElektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3 (Gebäudetechnik, Veranstaltungstechnik)
Kurs-Kategorie Elektrotechnik
Sprache
Beginnjederzeit
Gesamtdauer9 Monate
Kurs-AnbieterStudiengemeinschaft Darmstadt
BeschreibungSie sind im gewerblich-technischen Bereich tätig? Dann bietet Ihnen dieser Kurs die ideale Zusatzqualifikation und Aufstiegsmöglichkeit. Denn erstmals ist es nun im Fernunterricht möglich, die Fortbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3 (Gebäudetechnik, Veranstaltungstechnik) zu absolvieren – und das in zwei besonders attraktiven, neuen Fachrichtungen.

Am Kursende erwerben Sie nach erfolgreich absolvierterZertifikatsprüfung das IHK-Zertifikat. Das Besondere: Mit diesem dürfen Sie nun auch als Nicht-Elektriker elektrische Arbeiten in einem festgelegten Bereich übernehmen. Wobei Sie das IHK-Zertifikat als Voraussetzung brauchen, damit Ihr Betrieb Sie überhaupt in die Elektroarbeiten einweisen darf, die Sie am Arbeitsplatz verrichten sollen. Mit dieser Fortbildung können Sie also Ihre bisherige Berufstätigkeit ausbauen und zukunftssichere Fachpositionen übernehmen. Besonders gute Aussichten besitzen Sie dann rund um Inbetriebnahme, Montage, Instandhaltung und Wartung von elektrischen Anlagen. Dabei können Sie im Innendienst wie im Außendienst tätig werden, z. B. als Anlagenverantwortlicher oder Servicemonteur.

Vorkenntnisse
Art der Durchführung:Blended Learning
Zielgruppe
Durchführungsort
Zusätzlich benötigtes Material
Systemvoraussetzung
QualifikationSGD-Abschlusszeugnis
PreisAuf Anfrage
Zum Angebot http://www.sgd.de/technik/elektrofachkraft.php?ref ...
Letzte Änderung15.07.2013